Zu unserem zweiten Heimspiel in unserer DPL Geschichte konnten wir am 14.12.2015 die Schorle Adler 1 in Heilbronn begrüßen. Erneut gab es Midnight Hockey für die erschienen Fans, und sie sollten nicht enttäuscht werden. Erstes Drittel, zweite Spielminute, ein schnelles Tor durch Tobias Bockisch, die 1:0 Führung. So schnell kann es gehen. Motiviert kamen wir immer mehr ins Spiel. In der neunten Spielminute erhöhte Andreas Lung durch das Zuspiel von Markus Bernhardt auf 2:0. Nur 30 Sekunden später nutzte Jeremy Cuif die Chance, dass unser Gegner durch das zweite Tor aus dem Konzept gebracht wurde, und markierte mit seinem Tor den 3:0 Spielstand nach dem ersten Drittel.

Im zweiten Drittel schafften es die Schorle Adler mehr und mehr uns am eigenen Spiel zu hindern. Sie zwangen uns ihr Spiel auf und so ging es ohne große Chancen von Seite zu Seite hin und her. Erst fünf Minuten vor Ende des zweiten Drittels konnte Tobias Bockisch den Vorsprung auf ein komfortables 4:0 ausbauen.

Zu Beginn des dritten Drittels schafften es die Schorle Adler. Kevin McIntyre gelang der 4:1 Anschlusstreffer.  Nun erhöhten die Schorle Adler ihrerseits den Druck, konnten sich jedoch nicht gegen unsere Defense und unseren Torwart Sven Augustin durchsetzen. In der neunten Spielminute des dritten Drittels erzielte Jeremy Cuif sein zweites Tor in dieser Partie, und stellte so, mit dem 5:1,  den alten Abstand wieder her.  Als Abschluss legte Tanja Golebiowski nach Zuspiel von Haiko Friz noch das 6:1 nach. Alles in allem ein klasse Spiel mit einem top Ergebnis, mit dem wir uns in die Weihnachtspause verabschieden können.

Eisbären Heilbronn 1b – Schorle Adler 1                               6:1

Unser nächstes Spiel ist wieder ein Heimspiel. Wir freuen uns darauf am 8. Februar 2016 zur gewohnten Midnight Hockey Time um 22:15 Uhr die Spieler von Bodycheck bei uns begrüßen zu dürfen.

An dieser Stelle wünschen wir allen Eisbären Fans, Eisbären, DPL Spielern und Organisatoren ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016.

Hartmut Lehr
Teamleiter 1b 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung

Schließen