Am Sonntag den 20.01.19 steht für die Eisbären Heilbronn nicht nur das nächste Kräfte-Messen auf Ihrer Mission Playoffs auf dem Spielplan, sondern mit dem traditionellen Eisbären-Benefizspiel, auch ein ganz besonderes Highlight.

Spendenaktion für Elias und seine Familie lautet das Motto dieser Partie!

Einnahmen und Spenden gehen diesmal dem 4-jährigen Elias und seinen Eltern Timo und Daniela Ehnle aus Öhringen-Cappel zu. Elias leidet unter der seltenen Erbkrankheit Spinale Muskelatrophie Typ 1, einer besonders schweren Form von Muskelschwund.

Neben dem Spiel der Eisbären gegen den EHC Freiburg 1B, das FAMILIENFREUNDLICH bereits um 17 Uhr beginnt, startet das Rahmenprogramm ab 16.00 Uhr mit der traditionellen Tombola, Kinderschminken, Waffeln, Cocktails und Cupcakes. In der ersten Drittelpause findet ein Showtraining unserer jüngsten Eishockey-Nachwuchsmannschaften statt. In der zweiten Drittelpause präsentieren die REV-Eiskunstläuferinnen Romy Grauer und Viktoria Krez zur Choreografie Vanessa Löbel, ein speziell einstudiertes Programm zu Livegesang von Elly Syring.

Der Eintritt erfolgt gegen Spende. Die Mindestspende für einen Sitzplatz beträgt 5 Euro.

Die Eisbären Heilbronn freuen sich auf viele Gäste!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung

Schließen